Deutsche Automarken sind auf der ganzen Welt gefragt

Die deutschen Autobauer haben einen exzellenten Ruf. Deswegen werden deutsche Automobile in der ganzen Welt genutzt. Auch wenn die Japaner in den letzten Jahrzehnten zu einer großen Konkurrenz geworden sind, haben die deutschen Automobile nach wie vor das beste Renommee.

Allen voran ist Mercedes die Automarke, die für deutsche Wertarbeit steht. Fast bei jedem Staatsempfang, der irgendwo auf der Welt stattfindet, sind Mercedes-Fahrzeuge im Einsatz. Im Luxusbereich ist die deutsche Traditionsmarke unangefochten. Vor allem die herausragende Qualität, die natürlich auch mit einem hohen Preis verbunden ist, macht Mercedes zum Marktführer.

Aber auch andere deutsche Automarken sind im Ausland gefragt. Volkswagen steht z.B. für Zuverlässigkeit und Audi deckt die gehobene Mittelklasse ab. Zudem wird als Werbeargument immer das fehlende Tempolimit in Deutschland genannt. Tatsächlich wirbt beispielsweise Porsche mit dieser Tatsache um Kunden. Dass es auf deutschen Autobahnen aber auch nicht die große Freiheit gibt, wissen zumindest die deutschen Autofahrer.

Deutsche Fahrzeuge werden auch in Zukunft weltweit gefragt sein. In den letzten Jahren konnten die deutschen Automarken sogar Marktanteile gewinnen. Qualität ist nach wie vor gefragt und das wird sich auch in den kommenden Jahren und Jahrzehnten nicht ändern. Für Deutschland wird die Autoindustrie deswegen auf lange Sicht ein entscheidender Wirtschaftsfaktor bleiben.

Benutzeranmeldung

Random Bild

MacBook Pro-Serie

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 1 Gast online.
Impressum   :   Kontakt